Imprimer la page en noir et blanc  Un coup de main  La carte du site  Faites le pont avec notre site!  Abonnez-vous au flux RSS!   Vous désireriez traduire certains messages ? Contactez-nous! FR  EN  IT  PT  RU 
Nous suggérons aux lecteurs qui découvrent les messages de lire d'abord les fondements.

Körper und Gesundheit
Um in perfekter Gesundheit zu sein

 

„Ihr müsst euch immer in perfekter Gesundheit visualisieren und niemals an dieser perfekten Gesundheit zweifeln! Ab dem Augenblick, an dem Ihr daran Zweifel habt, sendet Ihr Gedanken die das Gegenteil sind von dem was Ihr euch wünscht.

Das was Ihr schlechte Gesundheit nennt, gehört in der Tat nicht zur menschlichen Natur. Es sind einfach eure Gedanken, betreffend die Disharmonien, die ständig eure Gedanken imprägnieren, also euren Körper, weil Ihr immer vor etwas Angst habt. Sobald Ihr den Eindruck einer Dysfunktion eures Körpers habt, sobald sendet Ihr ein Gedanke der Angst oder der „Krankheit“.

Es ist menschlich, aber vermeidet es, dies zu tun! Tretet sofort diesem Gedanken entgegen indem Ihr sagt "Nein, mein Körper funktioniert perfekt und ich bin kerngesund“! Es ist eine Art, sie permanent zu programmieren. Wenn Ihr sagt „Ich bin krank, ich habe hier Schmerzen, ich habe da Schmerzen“, programmiert Ihr Dysfunktionen in euch! Wenn Ihr behauptet „Ich bin kerngesund“, programmiert Ihr sie in euch.

Ihr müsst verstehen wie Ihr auf dieser Ebene funktioniert. Bevor man in perfekter Gesundheit ist, ist es ganz klar, dass gewisse Konflikte in euch existieren aufgrund gewisser Energien die in euch gut eingebettet sind, Energie die man in Lichtenergien umwandeln muss. Die Sorgen und die Ängste sind in euren Zellen eingeprägt, man muss sie umprogrammieren. Und Ihr werdet dies nur dann tun können, wenn Ihr permanent das Licht in euch setzt um diese Programmierung zu ändern.

Diejenigen, die Ihr „Meister“ nennt oder „große Eingeweihten“, die wirklich den Prozess des Gedankens verstanden hatten, mit all dem was er beinhaltet, brauchten keine Medikamente, sie konnten sich selbst heilen. Sie mussten sich übrigens nicht selbst heilen, da sie sich immer in perfekter Gesundheit visualisierten, sei es in ihrem physischen Körper oder in ihrem subtilen Körper.

Ihr könnt die perfekte Gesundheit nicht programmieren wenn ein Leiden in eurer Seele imprägniert ist! Man muss also die perfekte Gesundheit auf allen Ebenen programmieren, inbegriffen der drei subtilen Körpern: der physische Körper, der emotionale Körper und der mentale Körper; Ihr müsst auch ständig den Frieden in euch programmieren und ihn verspüren.

Wenn Ihr eine gute Gesundheit programmiert, wobei Ihr jedoch im Kummer und in der Angst seid, macht Ihr nicht eine genügende Reinigung in euch und Ihr bekommt es nicht hin, sie zu programmieren.

Es ist also eine gänzliche Arbeit des Loslassens und des Verständnisses zu tun. Diese Arbeit kann Wunder vollbringen, weit jenseits dessen was Ihr euch denken könnt.

Wir wiederholen es: Um Erfolg zu haben muss man jeglichen Schmerz und Verletzung entfernen, Ihr müsst euch selbst hören und leben sehen".

Sie können diesen Text reproduzieren und als Kopie unter folgenden Bedingungen weitergeben :
  • Dass er nicht abgekürzt wird
  • Dass es keine Änderungen in den Inhalten gibt
  • Dass Sie unsere Website als Verweis angeben http://ducielalaterre.org
  • Dass Sie den Namen von Monique Mathieu zitieren
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Frankreich Lizenz.
Empfang ~ Belehrungen : Liebe/Weisheit ~ Arbeit an sich selbst ~ Weisheitskurs ~ Übergang ~ Ereignisse ~ Botschaft der Hierarchien ~ Verschiedenes ~ Übungen ~ Körper und Gesundheit /***/ Die Schlüssel der Weisheit /***/ Forum /***/ Kontakt /***/ Die Website : Websitekarte ~ Hilfe ~ Deckblatt ~ /***/ Drucken ~ Hauptseite