Imprimer la page en noir et blanc  Un coup de main  La carte du site  Faites le pont avec notre site!  Abonnez-vous au flux RSS!   Vous désireriez traduire certains messages ? Contactez-nous! FR  EN  IT  PT  RU 
Nous suggérons aux lecteurs qui découvrent les messages de lire d'abord les fondements.

Botschaft der Hierarchien
Wir werden uns mehr und mehr manifestieren!

 

Ich sehe ein Wesen, das zu mir kommt. Es sagt mir:

„Ich bin derjenige, den Ihr Ashtar nennt! Ich bin glücklich, wieder unter euch zu sein, glücklich euch zu sagen, dass das was wir euch seit so vielen Jahren versprochen haben, jetzt auf dem Weg ist, sich zu vollbringen.

Ihr habt noch nicht die Vorstellung dessen, was alles auf eurer Welt geschieht; Ihr habt noch nicht die Möglichkeit, unsere zahlreiche Schiffe zu entdecken. Wir werden uns mehr und mehr in eurem Himmel zeigen, denn der Augenblick ist gekommen, der Augenblick, den Ihr wünscht, der aber jedoch vielleicht, für einen Teil der Menschheit, schwierig zu leben sein wird, für diejenige die sich nicht vorbereitet haben werden.

Wenn der Augenblick kommen wird, werdet Ihr nicht alleine sein, und aus diesem Grund bereiten euch eure Lichtbrüder, die ich kenne und zutiefst liebe, Woche für Woche, Monat für Monat vor, damit Ihr nicht in der Angst seid, egal was geschehen wird.

Ihr werdet über uns sprechen hören! Eure Regierenden können den Moment, die Wahrheit zu sagen, nicht mehr zurückschieben! Wir werden uns mehr und mehr manifestieren, und eure Technologie wird euch helfen, nicht nur sie zu zwingen, über unsere Anwesenheit zu sprechen, sondern wird auch euch helfen, diese Anwesenheit zu verspüren.

Wir werden uns überall auf der Welt manifestieren! Ihr werdet uns wirklich verspüren, weil Ihr überhaupt nicht mehr in der dritten Dimension sein werdet, auch wenn Ihr manchmal gezwungen sein werdet, physisch dort zu sein aufgrund eurer Materie. Jedoch auf den Ebenen der Schwingung, der Psyche und des Spirituellen, werdet Ihr in einer höheren Dimension sein, die euch ermöglichen wird, uns wirklich zu verspüren, weil Ihr andere Fähigkeiten entwickelt haben werdet, Ihr werdet neue Werkzeuge haben, inhärent der höheren Dimensionen, die euch ermöglichen werden, uns zu sehen, uns zu verspüren.

Würden wir es wünschen, könntet Ihr uns jetzt verspüren, denn es wäre für uns leicht, uns zu verdichten, aber es wäre nicht unbedingt angenehm für euch. Andererseits, wenn Ihr uns wahrnehmen werdet, wird das für euch sehr angenehm sein, denn Ihr werdet nicht mehr in der dritten Dimension sein.

Wisset, dass Ihr mehr und mehr in der vierten Dimension seid, aber Ihr haltet euch nicht lange genug darin auf, denn Ihr seid immer noch hin und her gezogen gegenüber euren Materiekörper, gegenüber eurer Beschäftigungen und eurer Sorgen. Ihr navigiert permanent zwischen der dritten, der vierten und der fünften Dimension.

Ich komme auch um euch zu sagen, euch in eurem Herzen, in eurem Körper und in eurem Bewusstsein vorzubereiten, eine sehr, sehr starke Schwingungsfrequenz zu erleben, und mächtige Ereignisse der Natur zu erleben. Ich möchte nicht jetzt davon sprechen, um keine Angstschwingung, eine niedrige Schwingung in euch zu generieren. Für eure Galaktische Brüder oder eure Lichtbrüder seid Ihr tauglich, aber Ihr seid nur dann wirklich auf eurer Ebene tauglich, wenn Ihr in gewissen Schwingungen schwingt, diejenige der Heiterkeit, des Vertrauens, der Freude und ganz klar der Liebe.

Wenn Ihr in Schwingungen der Angst, des Zweifels oder des Nachtragens schwingt, fällt Ihr in die Schwingung der dritten Dimension zurück, und eine Arbeit des Aufsteigens der Schwingung muss getan werden; Dies lässt euch einfach nur Zeit verlieren und verhindert es, euch in den höheren Dimensionen zu stabilisieren.

Ich muss euch auch gegenüber dem warnen, was alles gesagt wird auf dem was Ihr Internet nennt. Hier befinden sich gewiss Botschaften die vom Licht kommen, aber auch sehr viele Botschaften die erscheinen um euch zu stören und zu bremsen. Es ist nicht unbedingt der Fehler der Personen, die diese Botschaften erhalten, dies kommt öfters davon, weil sie noch nicht genügend verankert sind, noch nicht in sich selbst zentriert. Ich bitte euch einfach, aufmerksam zu sein und mehr und mehr Gespür zu haben. Wenn Ihr eine Botschaft lest, benutzt gewiss eure Intelligenz, euer Intellekt, aber versucht, jenseits der Worte zu lesen und diese Lektüre auf der Ebene dessen eindringen zu lassen, was wir das „Gehirn des Herzens“ nennen.

Wisset, dass in allen Botschaften, die ich und meine Brüder euch senden, es immer ein Satz, ein Wort gibt, die euch helfen können, euch dieses Gespür anzueignen. Ihr lebt in sehr schwierigen und dunklen Zeiten, während der Ihr Mühe habt das wahrzunehmen was Wahrheit ist oder nicht ist. Ihr müsst permanent das in Frage stellen was Ihr denkt, was Ihr hofft und was Ihr glaubt. Euer Gespür ist beeinträchtigt und manchmal sehr schwierig zu bekommen. Ihr habt also nur noch mehr Verdienst, es euch anzueignen!

Das was Ihr Internet nennt ist ein außergewöhnliches und auch erschreckendes Netz, außergewöhnlich weil es allen Menschen der Welt ermöglicht, zu kommunizieren und auch auf dem Laufenden der riesengroßen Lügen zu sein, die, in gewisser Weise, die Menschheit während tausenden von Jahren überhäuft haben.

Alles wird jetzt ins Licht rücken, aus diesem Grund bereitet Ihr euch darauf vor, die entsprechenden Anstöße der Aufdeckung all dieser Lügen zu erleiden, die Anstöße der Offenbarung der Wahrheit. Ich spreche nicht von euch, die bereit sind, die Wahrheit zu akzeptieren, ich spreche von der Menschheit, von euren Brüdern.

Ich und meine Brüder haben eine immer mehr werdende Mission euch gegenüber und gegenüber allen Menschen. Habt Vertrauen, wisset, dass Ihr nicht wirklich alleine seid, dass wir euch begleiten, dass wir euch schützen, egal was geschehen wird, wir werden da sein, nicht nur um euch zu helfen, sondern auch, wenn es notwendig ist, wie meine Brüder und ich es oft gesagt haben, um euch zu evakuieren.

Ich bin sehr nahe bei euch, weil ich euch liebe und weil Ihr alle eine wundervolle Arbeit erledigt! Einige von euch haben es auserwählt, während dieser sehr besonderen Periode auf diese Welt zu kommen um zu arbeiten, trotz der Schwierigkeiten die sie kannten bevor sie kamen um sich zu inkarnieren; Sie haben die Wahl getroffen, arbeiten zu kommen, sich in den Dienst des Lichtes und der Liebe zu stellen.

Ihr und ich sind im Dienst des Lichtes und der Liebe, im Dienst der Quelle. Wir sind im Dienst des Erschaffenden Gottes, und jeder von uns dient auf seiner Weise die immensen Lichthierarchien des Erschaffenden Gottes, des Höchsten Gottes.

Ich war glücklich, mich äußern zu können. Ich begrüße euch im Namen meiner Brüder, die auch die eure sind! Bald werdet Ihr uns wahrnehmen, bald werden wir vereint sein! Es wird ein wunderbares Fest werden, es wird kein Leiden in eurem Körper mehr geben, alles wird umstrukturiert sein, alles wird anders sein! Ich kann euch noch nicht erklären, was für euch alles geschehen wird, aber habt Vertrauen! Setzt vor allem fort zu arbeiten, euch zu entwickeln, euch zu lieben, zu lieben!

Ich gebe euch all meine Liebe und begrüße euch!“

Sie können diesen Text reproduzieren und als Kopie unter folgenden Bedingungen weitergeben :
  • Dass er nicht abgekürzt wird
  • Dass es keine Änderungen in den Inhalten gibt
  • Dass Sie unsere Website als Verweis angeben http://ducielalaterre.org
  • Dass Sie den Namen von Monique Mathieu zitieren
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Frankreich Lizenz.
Empfang ~ Belehrungen : Liebe/Weisheit ~ Arbeit an sich selbst ~ Weisheitskurs ~ Übergang ~ Ereignisse ~ Botschaft der Hierarchien ~ Verschiedenes ~ Übungen ~ Körper und Gesundheit /***/ Die Schlüssel der Weisheit /***/ Forum /***/ Kontakt /***/ Die Website : Websitekarte ~ Hilfe ~ Deckblatt ~ /***/ Drucken ~ Hauptseite